SCHLAFENDE SCHÖNHEIT – Wichtigkeit einer normalen Schlafroutine

0
18
[ad_1]

Schlaf ist ein wesentlicher Schönheitstipp, den Ihre Haut begehrt und Ihnen diesen Glanz gibt. Möchten Sie jeden Tag mit jugendlicher, strahlender Haut aufwachen? Versuchen Sie, ungefähr 7-8 Stunden lang gut zu schlafen. Nachts fördert die Haut die Durchblutung der Haut und produziert auch den größten Teil des Kollagens, das für eine gesunde Haut unerlässlich ist. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Schlafen haben, finden Sie hier einige Tipps von uns. Es geht darum, Körper und Geist zu beruhigen.

Eine erfrischende Dusche / Badewanne

Eine erfrischende Dusche / Badewanne reinigt Ihre Haut und gibt ein frisches und sauberes Gefühl, das Muskelschmerzen lindert und Ihnen dabei hilft, Tausende von Gedanken während des Tages zu vergessen. Versuchen Sie, ein beruhigendes und feuchtigkeitsspendendes Duschgel zu finden. Es ist auch wichtig, eine nächtliche Hautpflege zu befolgen. Aber versuchen Sie es kurz zu halten, da längere Routinen an Tagen, an denen Sie extrem müde sind, nicht funktionieren werden. Und pflegen Sie ein paar saubere, für die Nacht spezifische Kleidung.

(Infundieren Sie Ihr Badewasser mit unserem Bio-Kokosnussöl und ein paar Tropfen Lavendel oder ätherischem Öl Ihrer Wahl, um trockene Haut nach einem langen Einweichen zu vermeiden.

Tee oder warmes Getränk

Wenn Sie sich von einer Dusche geweckt fühlen, probieren Sie etwas warme Milch und Honig (versuchen Sie Kurkuma für zusätzliche Vorteile hinzuzufügen) oder einen Früchtetee Ihrer Wahl – wir lieben Kamillentee oder Sencha-Grüntee. Eine Dusche und ein warmes Getränk ist immer ein guter Tipp für einen guten Schlaf.

Lesen oder hören Sie beruhigende Musik

Wenn Sie immer noch aufwachen, lesen Sie ein Buch oder hören Sie beruhigende Musik. Und wenn Sie fernsehen, versuchen Sie es mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen. Sie möchten auch versuchen, die Beleuchtung so dunkel wie möglich zu halten, sodass die Investition in Dimmerschalter langfristig eine gute Idee ist. Wenn Sie lesen, verwenden Sie eine Leselampe.

Meditieren / Beten / Dankbarkeit

Wenn Ihr Geist noch beschäftigt ist und sich nach dem Bett nur langsam beruhigt, konzentrieren Sie sich auf den Atem für einige Minuten und versuchen Sie, andere Gedanken oder Gefühle zu vermeiden. Es ist auch eine gute Übung, dankbar zu sein, dass es den Tag überstanden hat.

Achten Sie darauf, dass Ihr Schlafzimmer sehr dunkel ist, da Licht in Ihre Augenlider eindringen kann. Sie können eine Schlafmaske verwenden, um die Melatoninproduktion und den circadianen Rhythmus nicht zu beeinträchtigen. Schlechter Schlaf führt unweigerlich zu Gesundheitsproblemen. Versuchen Sie also, sich daran zu gewöhnen, 7-8 Stunden pro Nacht zu schlafen und werden Sie zu einem glücklicheren und gesünderen Menschen. Behalte die guten Gewohnheiten bei.

[ad_2]

Source by Isurika K

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here